Stand : 09.07.2010 17:50 Uhr
SGS E1 - U 11 - TGD Essen West
SGS E1 - U11
  Home
  Aktuelles
  Spielbetrieb
  Das Team
  Die Trainer
  Sportanlage
  Vorbereitungsspiele D-Jugend
  Saison 09-10 E1
  Turniere 09-10 E1
  Spielberichte E1
  Saison 08-09 E2
  Turniere 2009 E2
  Spielberichte E2
  => Tuspo Saarn
  => SV Dorsten
  => TuS Bo-Harpen
  => FC Karnap
  => FC Stoppenberg
  => Tuspo Saarn 2
  => Adler Frintrop 2a
  => DJK Dellwig 10
  => Eintracht Borbeck
  => SC Frintrop
  => Tus 84/10
  => R. Hamborn
  => BfB
  => VfB Frohnhausen
  => SV Lintfort
  => FC Karnap 2
  => FC Stoppenberg 2
  => Adler Frintrop 2
  => TGD Essen West
  => SuS Haarzopf
  => Katernberg 19
  => Polizei SV
  => Tus Essen West
  => SG Altenessen
  => TV Dümpten
  Saison 07-08 F1
  Turniere 07-08 F1
  Galerie
  Videos
  Gästebuch
  Kontakt
  Links
  Internes
  Impressum

 


E2 holt Unentschieden bei TGD Essen-West

 
Im Auswärtsspiel an der Hädenkampstraße gegen die E1 der TGD Essen-West waren die Schönebecker zunächst spielbestimmend. Der Ball lief gut durch die Reihen der SGS und verdient brachte Lukas Steinborn den Ball zur 1:0 Führung im Tor der TGD unter. In der Folge verpassten es die Jungs von der Ardelhütte aber diesen Vorsprung auszubauen, so dass es bis zur Pause bei diesem Spielstand blieb. Auch in Hälfte zwei wurde nicht konsequent genug gespielt und dies sollte sich rächen. Einmal konnten die Stürmer die Abwehrreihen der SGS überwinden und prompt stand es 1:1. Und es sollte noch schlimmer kommen. Der Rechtsausßen der TGD tankte sich bis zur Schönebecker Grundlinie durch, zwei Schönebecker Spieler hinderten ihn nicht an der Flanke in den Strafraum und hier sprang der Ball dann von einem SGS-Bein auch noch unglücklich ins eigene Tor. Statt den Vorsprung auszubauen rannte man nun einem Rückstand hinterher. Doch nun zeigte die Mannschaft eine tolle Moral und stemmte sich gegen die drohende Niederlage. Angriff auf Angriff lief auf das Tor der Hausherren; 4-5-6 100%tige Chancen wurden herausgespielt, aber der Ball wollte einfach nicht den Weg ins Tor der TGD finden.
Dann aber erzielte Jan Glaser doch noch in der vorletzten Spielminute den mehr als verdienten 2:2 Ausgleichstreffer.
Es waren schon 13254 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=